Heading
Produktrückruf: Betroffen sind bestimmte EISCREME-Produkte

 

Rückruf von bestimmten EISCREME-PRODUKTEN der Marken SNICKERS®, BOUNTY®, TWIX® und M&M’S®

In Deutschland werden die unten aufgeführten Eiscreme-Produkte der Marken Snickers®, Bounty®, Twix® und M&M’S® zurückgerufen. Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass bei den genannten Produkten minimale Mengen von Ethylenoxid (ETO) in einer Zutat vorliegen. Der Verzehr der Produkte ist nicht schädlich. Der Rückruf erfolgt aufgrund von technischer Nichtkonformität mit den Grenzwerten für ETO.

Es sind ausschließlich die nachfolgend aufgeführten Eis-Produkte und Mindesthaltbarkeitsdaten betroffen.

HINWEIS FÜR VERBRAUCHERINNEN UND VERBAUCHER

Ist Ihr Produkt betroffen? Gleichen Sie dazu bitte Produktname und das Mindesthaltbarkeitsdatum (MHD) auf der Rückseite bzw. Seitenlasche der Verpackung mit der nachfolgenden Liste ab. Konsumentinnen und Konsumenten, die das betroffene Produkt gekauft und noch vorrätig haben, können sich mit den Produktdaten und Fotos der Verpackung samt MHD an unseren Verbraucherservice wenden: www.mars.de/kontakt

Rückruf_0.png

Das MHD finden Sie auf der Seitenlasche der 6-erPackung  bzw. Rückseite der Einzelriegel.

Wir entschuldigen uns aufrichtig für die Unannehmlichkeiten.

 

Bild

Produkt Beschreibung

EAN/ GTIN

Betroffene Mindesthaltbarkeitsdaten

      Alternativer Aufdruck betroffener Formate MM/JJJ
z.B. 31.10.2022 = 10/2022

 SNICKERS Ice cream bar
6-Pack Box

5000159344081
oder
5000159344074

31.10.2022; 30.11.2022; 31.01.2023; 28.02.2023;
31.03.2023; 30.04.2023

 SNICKERS Ice cream bar
Single

5000159460873
oder
5000159460880

31.10.2022; 30.11.2022; 31.12.2022; 31.01.2023;
31.03.2023; 30.04.2023

SNICKERS CRISP Ice cream bar
6-Pack Box

5000159526074
oder
5000159526081

30.11.2022; 31.12.2022; 28.02.2023; 30.04.2023

SNICKERS CRISP Ice cream bar
Single

5000159526128
oder
5000159526135

30.11.2022; 31.12.2022; 28.02.2023; 30.04.2023

SNICKERS WHITE Ice cream bar
6-Pack Box

5000159509626
oder
5000159509633

31.12.2022; 28.02.2023; 31.03.2023

SNICKERS WHITE Ice cream bar
Single

5000159509664
oder
500015909671

31.12.2022; 28.02.2023

BOUNTY Ice cream bar
6-Pack Box

5000159483056
oder
5000159483063

28.02.2022; 31.03.2022; 30.04.2022; 31.12.2022; 
28.02.2023; 31.03.2023; 30.04.2023

BOUNTY Ice cream bar
Single

5000159483032
oder
5000159483049

28.02.2022; 30.04.2022; 31.10.2022; 31.12.2022;
28.02.2023; 30.04.2023

TWIX Ice cream bar
6-Pack Box

5000159484688
oder
5000159484695

31.10.2022; 31.12.2022; 28.02.2023; 31.03.2023; 30.04.2023

TWIX Ice cream bar
Single

5000159484633
oder
5000159484640

31.03.2022; 30.04.2022; 31.12.2022; 28.02.2023; 30.04.2023

M&M's choco Ice cream stick
Stieleis Single

5000159509367
oder
5000159500371

 

31.01.2023

M&M's peanut Ice cream
Stieleis Single

5000159509343
oder
5000159500340

31.08.2021; 31.10.2021; 31.05.2022; 31.07.2022

 

 Es sind ausschließlich die aufgeführten Eis-Produkte und Mindeshaltbarkeitsdaten betroffen.

WEITERE HINTERGRÜNDE

Warum rufen Sie Eiscreme-Produkte zurück? 

Wir wurden von einem Lieferanten über Spuren von Ethylenoxid (ETO) in einer für unsere Eiscremefabrik in Frankreich gelieferten Produktzutat informiert. Der Verzehr der betroffenen Produkte ist nicht schädlich: Wir verwenden nur eine sehr geringe Menge der Zutat (Johannisbrotkernmehl) in unseren Eiscreme-Rezepturen. Daher ist der Gehalt an ETO in den fertigen Eiscreme-Produkten minimal.

Johannisbrotkernmehl macht weniger als ein halbes Prozent der Eis-Rezepturen der betroffenen Eis-Produkte aus. Der mögliche Anteil von ETO im fertigen Eis-Produkt liegt damit bei wenigen Teilchen pro Milliarde. Die Eiscreme-Produkte sind sicher für den Verzehr, aber technisch nicht konform mit EU-Recht, weshalb sie zurückgerufen werden.

Keine anderen als die genannten Eis-Marken mit den entsprechenden Produktbeschreibungen und Mindesthaltbarkeitsdaten sind davon betroffen. 

Welche Produkte sind betroffen?
Alle Details der betroffenen Produkte finden Sie in der obenstehenden Tabelle. Gleichen Sie dafür bitte Ihr Eis-Produkt mit Produktbeschreibung und Mindesthaltbarkeitsdatum den aufgelisteten Produkte ab. 

Was sollte ich tun, wenn ich eines der betroffenen Produkte gekauft habe oder wenn ich weitere Informationen wünsche?
Wenn Sie eines der oben aufgeführten Produkte gekauft haben, können Sie unseren Verbraucherservice über diesen Link kontaktieren: www.mars.de/kontakt     

 Ich habe eines dieser Produkte gegessen – ist meine Gesundheit gefährdet? Was sollte ich tun? 
Nein. Der Produktrückruf ist eine Vorsichtsmaßnahme, da in einer der Produktzutaten eine Menge an ETO enthalten ist, die höher ist als nach EU-Recht für diese Zutat zulässig. Es besteht kein Grund zur Besorgnis, wenn Sie das Produkt bereits verzehrt haben. Die Eiscreme-Produkte sind sicher für den Verzehr. Wenn Sie eines der aufgeführten Produkte erworben haben, können Sie uns über diesen Link kontaktieren: www.mars.de/kontakt   

Die dazugehörige Pressemeldung mit weiteren Hintergründen finden Sie unter: https://www.presseportal.de/pm/148335/4990806