AUSWEITUNG DES PEDIGREE PRODUKTRÜCKRUFS VOM 21.12.20 UM EINE BEGRENZTE ANZAHL PEDIGREE UND CHAPPI TROCKENFUTTER

Mars Petcare in Deutschland gibt heute die Ausweitung des freiwilligen Rückrufs um eine begrenzte Anzahl von Pedigree und Chappi Trockenfutter-Produkten bekannt. Am 21. Dezember 2020 erfolgte bereits ein freiwilliger Rückruf einer ausgewählten Charge Pedigree Vital Trockenfutter für kleine Hunde (<10kg) Adult mit Rind, 1,4kg, Mindesthaltbarkeitsdatum 12.11.2021.

Die betroffenen Produkte entsprechen nicht unseren hohen Qualitäts- und Sicherheitsstandards und enthalten Mengen an Vitamin D, die Ihrem Haustier schaden könnten, wenn sie über mehrere Wochen verzehrt werden. Daher ergreifen wir diesen proaktiven Schritt, um die aufgeführten Produkte zurückzurufen. 

Betroffen von der Ausweitung sind die folgenden Produkte:

 

Pedigree Adult mit Huhn und Gemüse, 15kg Trockenfutter 

Ein Bild, das Text, Hund enthält.</p>
<p>Automatisch generierte Beschreibung

 

EAN-Code des Beutels:             4008429086373

Mindesthaltbarkeitsdatum:        10.02.2022

 

 

 

 

Pedigree Adult mit Huhn und Gemüse, 7,5 kg Trockenfutter 

 

 

EAN-Code des Beutels:          4008429086410

Mindesthaltbbarkeitsdatum: 09.02.2022

 

 

 

Pedigree Adult mit Huhn und Gemüse, 3 kg Trockenfutter 

 

EAN-Code des Beutels:         4008429086328

Mindesthaltbbarkeitsdatum: 06.02.2022 / 15.02.2022 / 16.02.2022

 

 

 

 

Chappi Vollkost Brocken mit Rind und Vollkorngetreide, 10 kg Trockenfutter 

 

 

EAN-Code des Beutels:          4008429057755

Mindesthaltbbarkeitsdatum: 17.05.2022 / 20.05.2022

 

 

 

 

 

Chappi Vollkost Brocken mit Huhn und Vollkorngetreide, 10 kg Trockenfutter 

 

 

EAN-Code des Beutels:         4008429057762

Mindesthaltbbarkeitsdatum: 16.05.2022 / 17.05.2022

 

 

 

 

 

Wir bitten Verbraucherinnen und Verbraucher, die die betroffenen Produkte mit den angegebenen Mindesthaltbarkeitsdaten gekauft haben, diese ab sofort nicht mehr an ihr Haustier zu verfüttern und sich für weitere Informationen an den Mars Kundenservice zu wenden.

Wenn Sie dieses Produkt an Ihr Haustier verfüttert haben und es Krankheitsymptome wie übermäßiges Trinken und Urinieren zeigt, empfehlen wir Ihnen, einen Tierarzt aufzusuchen.

Wir arbeiten mit unseren Handelspartnern zusammen, um sicherzustellen, dass die zurückgerufenen Produkte aus den Regalen entfernt und nicht mehr verkauft werden.

Wir bei Mars Petcare nehmen unsere Verantwortung gegenüber Haustieren und ihren Besitzerinnen und Besitzern sehr ernst. Wir möchten uns aufrichtig für die entstandenen Unannehmlichkeiten entschuldigen. Haustierbesitzerinnen und Haustierbesitzer, die Fragen zu diesem Rückruf haben, sollten sich an den Kundenservice unter der Telefonnummer 04231 943250 (montags bis freitags, 9:00 Uhr bis 19:00 Uhr) wenden oder uns unter deu.mars.com/kontakt kontaktieren.

 

Download Druckfreundliches PDF 

Download Bilder