TWIX Spekulatius Gewürz kehrt zurück!

 

Oh, du Fröhliche: Erfolgreiche Limited Edition sorgt für erste weihnachtliche Vorfreude

Unterhaching, 01. Juli 2021 – Mars Wrigley beschert dem Handel mit einer Neuauflage der erfolgreichen Limited Edition TWIX Spekulatius Gewürz beste Aussichten auf weihnachtliche Umsatz-Chancen. Mit ihrer fein-würzigen Spekulatiusnote kombiniert mit knusprigem Keks, einer köstlichen Karamellschicht und einer zarten Schokoglasur lässt die begehrte Sonderedition die Herzen von Schokoladen- und Weihnachtsfans höherschlagen. Wie schon in den letzten Jahren darf sich der Handel auf attraktive Zusatz-Umsätze freuen. TWIX Spekulatius Gewürz ist Teil der nachhaltigen Kakaostrategie ‚Cocoa for Generations‘ des Familienunternehmens und wird ab KW 38 im 5Pack in den Lebensmitteleinzelhandel (LEH) und als Single-Riegel in den Convenience-Bereich ausgeliefert – natürlich nur für kurze Zeit.

Das Traumduo für winterliche Umsätze

Keine andere Weihnachtsspezialität kommt bei Konsumenten so gut an wie Spekulatius1. Gleichzeitig ist TWIX einer der beliebtesten Schokoriegel in Deutschland2. „Es ist genau diese Kombination, die Shopper so lieben und die die Sonderedition so erfolgreich macht“, sagt Sophie Lebecque, Marketing Director Mars Wrigley in Deutschland. Generell erzielen Limited Editions von TWIX regelmäßig herausragende Verkaufszahlen, was sie zu den umsatzstärksten Sondereditionen von Mars Wrigley3 macht.

Der Abverkauf von TWIX Spekulatius Gewürz wird am POS mit aufmerksamkeitsstarken Displays in festlichem Rot und Karamell-Gold unterstützt.

Die nachhaltige Kakaostrategie ‚Cocoa for Generations‘

TWIX ebenso wie alle anderen Schokoladenmarken von Mars sind Bestandteil der nachhaltigen Kakaostrategie ‚Cocoa for Generations‘. Der Süßwarenhersteller hat das Programm 2018 ins Leben gerufen, um die Interessen der Kakao-Kleinbauern und ihrer Familien in den Mittelpunkt zu rücken. Dafür investiert Mars über die nächsten Jahre insgesamt eine Milliarde Dollar in seine Kakao-Lieferkette und geht über das aktuelle Niveau der Zertifizierungsstandards und -praktiken, wie zum Beispiel von Fairtrade oder Rainforest Alliance/UTZ, hinaus. Das Unternehmen verpflichtet sich dabei zu Maßnahmen in drei Schwerpunktbereichen: den Schutz der Kinder, den Umweltschutz zum Erhalt der Wälder und die Verbesserung des Einkommens der Bauern. Das Ziel von Mars ist es, bis 2025 100 Prozent des verarbeiteten Kakaos weltweit aus verantwortungsvoll bewirtschafteten Quellen zu gewinnen und seine Herkunft rückverfolgen zu können. Weitere Fakten rund um Kakao und Schokolade hat Mars auf seiner Homepage zusammengestellt.

Quellen:

[1] Deutschland, Statista, 04. bis 09. November 2020, 1.038 Befragte, ab 18 Jahre, deutsche Internetnutzer.

[2] Statista 2019: Most popular candy bar brands in Germany 2016-2019.

[3] Nielsen Ltd Editions Tracking 2020, LE Total Germany, Umsatz.

Mars_Wrigley_TWIX_Spekulatius_Single.png

 © Mars Wrigley
TWIX Spekulatius Gewürz vereint den beliebten TWIX Genuss mit einer fein-würzigen Spekulatiusnote und wird ab KW 38 als Single-Riegel in den Convenience-Bereich ausgeliefert.

Twix Spekulatius.png

 © Mars Wrigley
Zurück im Handel für weihnachtliche Umsätze: Die erfolgreiche Limited Edition TWIX Spekulatius Gewürz wird ab KW 38 im 5Pack in den Lebensmitteleinzelhandel (LEH) ausgeliefert.

Kakao.jpg

© Mars Wrigley
Produkte der Marke TWIX sind Bestandteil der nachhaltigen Kakaostrategie ‚Cocoa for Generations‘ von Mars.